Die SAK Altes Wasserwerk gGmbH ist ein Zentrum für Kinder, Jugend und Kultur. Unser Handeln, die Räume, die Projekte, die Vielfalt an Menschen und Methoden sind Grundlage für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Dieses Ziel verfolgen wir in den zahlreichen Angeboten wie Konzerten, Theater, Workshops & Kurse, Camps und Fachtagungen zu sozialen Themen. Die Kultur in unserem Haus lebt von, mit und für Jugendliche.

Stellenausschreibung

Der SAK e.V. ist seit 40 Jahren in der Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis Lörrach engagiert und bietet an Schulen schulergänzende Angebote für Kinder und Jugendliche an. An mehreren Schulen im Landkreis Lörrach sind wir in der Schulsozialarbeit tätig. Für Schulsozialarbeit an Grundschulen und Realschule sowie die offene Kinder- und Jugendarbeit suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung zur unbefristeten Anstellung

4 Sozialpädagog_innen/Sozialarbeiter_innen (50%-100%)

Zu Ihren Aufgaben zählen u.a. die sozialpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen an der Schule, die Beratung und Begleitung von Lehrkräften und Eltern sowie die Mitwirkung am und die Gestaltung von Schulleben im Sinne einer förderlichen Lern- und Lebenskultur.  Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team und eng mit weiteren Bereichen unserer Kinder- und Jugendarbeit zusammen. Darüber hinaus fördern wir Sie in ihrer beruflichen Fortbildung und stehen zu einer familienfreundlichen Ausgestaltung ihrer Arbeitsbedingungen. Zusätzlich dazu gewähren wir eine betriebliche Zusatzrente und besondere Konditionen der sozialen Sicherung. Für diese Aufgaben wünschen wir uns Bewerberinnen und Bewerber mit entsprechender Qualifizierung, die die Bereitschaft mitbringen, sich über den originären Arbeitsbereich hinaus ins Unternehmen einzubringen und bei der Weiterentwicklung unserer Ziele, unsere Kultur und der Qualität unserer Arbeit mitwirken möchten.  Absolventinnen und Absolventen in ihrer Schreibphase der Bachelorthesis oder Studierende des 7+3 Modells mit einem ersten BA-Abschluß ermöglichen wir nach individueller Vereinbarung parallel zum Studium einen beruflichen Einstieg.

 
Die Vergütung der Stelle richtet sich nach AVR. Betriebliche Zusatzleistungen und individuelle Einstiegshilfen in den Beruf werden gewährt.

Eine Aufstockung der Deputate und eine Erweiterung des Aufgabenprofils sind nach Absprache denkbar.


Bewerbung an: SAk Lörrach e.V.
Dr. Jürgen Rausch
Geschäftsführender Vorstand
Tumringer Straße 269
79539 Lörrach

Auskünfte: Antje Aldag, Personalreferentin, Tel.: 07621 - 9279-11


 
Wir suchen eine engagierte Person, die nachmittags Kurse von Tanz über Handarbeit bis Rap für Schüler zwischen 6 und 16 Jahren anbieten möchte.

Kursleiter/in in der Schulkindbetreuung

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!