Gewaltfreie Kommunikation

Fr 3.2.17, 15-18 Uhr
Fr 10.2.17, 15-18 Uhr
Preis: 20,- € / 15,- €

Interaktionsprozesse, insbesondere in Konfliktsituationen, sind meist emotional aufgeladen. In der Folge gestalten sich Reflexionsgespräche schwierig und werden häufig auf einer persönlichen Ebene geführt.

Die Teilnehmenden lernen Techniken der Gesprächsführung in besonders belastenden Situationen kennen und anwenden.
Teilnehmerkreis: Erziehende, Sozialarbeitende, Lehrkräfte und ehrenamtlich Tätige

Referent:
Axel Brandt
Arbeitserzieher, Antigewalttrainer

Teilnahmegebühr 40.-€ / ermäßigt 30.-€. Eine Teilnahmebescheinigung wird ausgestellt.

Eine Anmeldung ist erforderlich.