Between the Beats 2017

Sa 8.4.2017
Einlass: 21.30 Uhr / Beginn: 22.30 Uhr
Alter: 16+
Preis: VVK 8,- € + Gebühr bei Reservix, AK 8,- €

Das Indie-Festival Between the Beats wird am 7. und 8. April 2017 mit der 5. Ausgabe Jubiläum feiern. Am Samstag werden neben dem Hauptspielort im Burghof erneut Festival-Konzerte und eine Aftershow-Party im Alten Wasserwerk stattfinden und die erfolgreiche Zusammenarbeit fortgeführt.

Faber ist ein Singer-/Songwriter mit Punkbackground aus Zürich, dessen Songs und Story schon längst über die Schweiz hinausgeschwappt sind. Seine deutsche Agentur, die sonst die Booking-Geschicke von Acts wie Kraftklub, Casper, K.I.Z. oder AnnenMayKantereit lenkt, wurde schnell auf ihn aufmerksam. In Zukunft wird man noch viel vom erst Anfang 20 jährigen Faber hören! Im Trio wird er am Samstag die Headline-Show im Alten Wasserwerk bestreiten.

 

Das Line-up wird ergänzt durch die Kafkas, eine Band, die seit den 90ern äußerst erfolgreich Pop, Rock und Punk mit Elektroelementen kombiniert.

 

Festival Aftershow-Party:

Die Resident DJs der ehemals (GuteMusik) und aktuell (Ahoii Club) besten Freiburger Indiepartys geben sich die Ehre und präsentieren die schicksten Tunes, den neuen heißen Scheiß und die alten Klassiker.

Komplettes Programm: www.between-the-beats.de

VVK Ticket Wasserwerk

Ticketlinks Burghof: Tagesticket Freitag / Tagesticket Samstag / 2-Tagesticket