Sa 25.5.2019, 9 Uhr bis 16 Uhr
Ort: Burghof Lörrach, Herrenstraße 5, 79539 Lörrach
Veranstalter: Institut für Bildung und Zeitfragen, SAK Zeit & Wissen
Kosten: Teilnahmegebühr regulär 20 €*, ermäßigt 17 €* (Studierende)

 

Das Institut für Bildung und Zeitfragen - SAK Zeit & Wissen lädt herzlich zum dritten Internationalen Fachtag ein!

Grundlegende Fragen über die Zukunftsfestigkeit des Sozialstaates und dem Gelingen von Sozialen Innovationen sollen anhand von Vorträgen von Fachreferent/-innen diskutiert werden. In Workshops und einer Projektemesse soll das Thema Innovation in der Sozialwirtschaft für das Publikum nachvollziehbar und erfahrbar werden. Angeregt durch spannende Beiträge und einem anregenden Rahmenprogramm laden wir die Fachtaggäste dazu ein über die Frage „Welche Rolle nimmt die Soziale Arbeit im Transformationsprozess hin zur Gesellschaft 4.0 ein?“ nachzudenken.

Zielgruppe des Fachtags:
Der Fachtag bietet Akteuren der Sozialwirtschaft, darunter Praktiker/-innen aus Berufsfeldern der Sozialen Arbeit und Pädagogik, Sozialarbeitende im Sozialmanagement, Vertreter/-innen kommunaler Träger und Beschäftigte aus den Fachbereichen der Kostenträger sowie Studierenden der Sozialen Arbeit und der Bezugsdisziplinen, als auch Wissenschaftler/-innen eine Plattform, um grundlegende Fragen zum Thema zu diskutieren und im Dialog nach Antworten zu suchen.

Programm und Online-Anmeldung:
Das vollständige Programm steht in Bälde zum Download bereit (Änderungen vorbehalten).
Die Online-Anmeldung zum Fachtag ist ab dem 1.12.2018 bis zum 10.5.2019 geöffnet.

Folgen Sie hierzu dem Anmeldelink: Anmeldung zum 3. Internationalen Fachtag

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf 100 Personen begrenzt ist.

 

Kontakt für organisatorische und inhaltliche Fragen:
Maraike Koch und Tim Krause, Abteilung SAK Zeit & Wissen, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

* Nähere Informationen zur Zusammensetzung des Teilnahmebetrags entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.